Orientierungssystem des großen und des kleinen Theaters des TNP

In Zusammenarbeit mit L’autobus impérial
Théâtre National Populaire, Villeurbanne, 2011




Das Wegleitungssystem folgt in seiner Gestaltungslogik dem Erscheinungsbild des TNP. Wie bei den Schablonenschildern von Handwerkern wurde die »Chaillot« ausgeschnitten, während die »Gravur«, die von der Schrift auf Briefkastenschildern inspiriert ist, in die Oberfläche eingraviert ist. Dank diesem visuellen Unterschied können die Nutzer des Orientierungssystems klar erkennen, welche Informationen sich an das

Theaterpublikum richten und welche die Schauspieler, das Personal und die internen Besucher des Theaters betreffen.

Das Informationsmobiliar besteht aus metallischen Klemmen. Je nach aktuellem Bedarf können die permanenten Hinweise mit temporären ergänzt werden, oder sie lassen sich um Plakate, Bilder, Texte etc. anreichern.

Signaletique du TNP
Signaletique du TNP
Signaletique du TNP
Signaletique du TNP
Signaletique du TNP
Signaletique du TNP
Signaletique du TNP
Signaletique du TNP
Signaletique du TNP
Signaletique du TNP
Signaletique du TNP
Signaletique du TNP
Signaletique du TNP